Am Sonntag, den 01.09.2019, 18:15 Uhr, ging eine 68-Jährige gemeinsam mit einer anderen Frau die Masurenstraße in Vorhalle in Richtung Mecklenburgerstraße entlang. Den beiden Frauen näherte sich ein Motorroller aus Richtung Imkerweg, der mit zwei Männern besetzt war. Als das Zweirad auf gleicher Höhe war, entriss der Sozius dem 68-jährigen Opfer die Handtasche.

Der Fahrer steuerte den Roller in Richtung der Straße Vossacker. Die Besitzerin der Tasche hatte noch versucht, diese festzuhalten, was ihr aber misslang. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. In der Börse befanden sich diverse Karten sowie Bargeld.

Der Roller war dunkel und hatte ein Versicherungskennzeichen. Der Fahrer war dünn und trug einen dunklen Helm. Der Mitfahrer hatte ebenfalls einen dunklen Helm, war aber korpulent und trug ein schwarzes, weites Sweat-Shirt. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331-986-2066 entgegen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here