Am Samstagabend erschien ein 35-jähriger Autofahrer auf der Polizeiwache Hoheleye. Anläßlich einer Überprüfung stellten die Beamten fest, dass er kurz zuvor seinen PKW unter Drogeneinfluss gefahren hatte.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Sein Auto musste er in der von ihm gewählten Parklücke stehen lassen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here