Am frühen Montagmorgen, den 24.02.2020, kam es gegen 02:50 Uhr auf der Weststraße, aus Richtung Wetter kommend, unterhalb der dortigen Bahnunterführung zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Der 24 alte Fahrzeugführer aus Wetter, der sich allein im Fahrzeug befand, geriet mit seinem Kleinwagen aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer der Unterführung. Anschließend schleuderte das Fahrzeug noch mehrere Meter weit. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here