Unbekannte setzten am Montagabend (05.04.2021) in Haspe einen PKW in Brand und schütteten Brandbeschleuniger in ein weiteres Fahrzeug.

Zeugen bemerkten gegen 21.35 Uhr auf einem Parkplatz am Konrad-Adenauer-Ring das brennende Auto und riefen sofort die Feuerwehr hinzu. Als die eingesetzten Polizeibeamten ebenfalls vor Ort eintrafen, stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand und wurde durch die Feuerwehr gelöscht.

Auf dem Parkplatz wurden die Beamten auf ein weiteres dort abgestelltes Auto aufmerksam. Bei diesem war die Seitenscheibe eingeschlagen und aus dem Innenraum roch es nach Brandbeschleuniger.

An beiden Fahrzeugen waren die Kennzeichen demontiert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066.

(sen)

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here