Ein Unbekannter hat am Montagnachmittag gegen 17.15 Uhr drei Schüler auf dem Gelände eines Gymnasiums an der Humpertstraße überfallen. Er griff die Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren an und verlangte die Herausgabe ihrer Handys.

Die eingeschüchterten Jungs gaben dem Räuber ihre Telefone im Wert von rund 700 Euro. Der Täter flüchtete in Richtung des Hauptgebäudes. Die Polizei hat eine Personenbeschreibung veröffentlicht: Ca. 25 Jahre alt – ca. 1,90m groß – kräftige Statur – braune, kurze Haare – 5-Tage-Bart – graues T-Shirt und graues Basecap – sprach hochdeutsch ohne Akzent.

Zeugen des Geschehens werden gebeten sich unter der bekannten Rufnummer zu melden: 02331- 9862066.

 

Symbolfoto / Archiv

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here