Die 81-jährige Frau, die am Sonntagabend von einem 82-jährigen Mann angefahren und schwer verletzt worden war, starb an den Folgen des Unfalls. Das Ergab die Obduktion, die am Montag vorgenommen wurde.

Die Frau verstarb am Folgetag des Unfalls im Krankenhaus. Zunächst war unklar, ob die Unfallverletzungen zum Tod der Frau führten. Sie war von einem 82-jährigen Autofahrer angefahren worden, der versuchte aus einer Parklücke zu fahren. Dabei krachte er erst in ein geparktes Auto und fuhr dann rückwärts die Fußgängerin an.

unfall_auto_150615_1200

Bild: Das Auto des Unfallfahrers Foto: Polizei

Titelbild: Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here