Die erste Musiktheaterpremiere in dieser Spielzeit im Theater Hagen ist „In den Heights von New York“, ein Hip-Hop- und Latin-Musical von Lin-Manuel Miranda (Musik, Songtexte) nach dem Buch von Quiara Alegria Hudes (Hagener Erstaufführung).

Im Vorfeld dazu findet eine Einführungsveranstaltung unter dem Titel „Theater Hautnah“ am 9. September 2017 im Theater Hagen statt. Diese beginnt um 10.45 im Theatercafé mit einer kurzen Einführung in dieses Musical, sodann wird die Bühnenorchesterprobe im Großen Haus besucht, und anschließend geht es zum Werkstattgespräch wieder ins Theatercafé, in welchem das Produktionsteam mit dem Regisseur Sascha Wienhausen, der Bühnen- und Kostümbildnerin Ulrike Reinhard, dem musikalische Leiter Steffen Müller-Gabriel, dem Choreographen Sêan Stephens sowie der Dramaturgin Corinna Jarosch Einblicke in dieses Werk und dessen Umsetzung auf der Hagener Bühne geben wird.

Der Eintritt ist frei.

 

Foto: Klaus Lefebvre

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here