Am frühen Freitagabend befuhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin die Kölner Straße in Hagen-Haspe. Beamte der Hagener Polizei führten dort eine Verkehrskontrolle durch und hielten die Frau mit ihrem Fahrzeug an. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass die Fahrerin gar keinen Führerschein besaß.

Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here