Mittwochmorgen, 02:05 Uhr, wurden Polizei und Feurwehr zum Edeka-Markt in Hagen-Dahl gerufen. Ein Geldautomat, der in einem gesonderten Raum angebracht ist, hatte Feuer gefangen.

Es kam zu einer Rauchentwicklung, die sich bis in den Lebensmittelmarkt erstreckte. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Die Polizei zog Spezialisten des LKA heran, um den Sachverhalt zu beurteilen. Die Täter sind flüchtig, Beute machten sie am Tatort nicht. Die Fahndungsmaßnahmen wurden unverzüglich eingeleitet.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300.000 Euro. Ein Brandsachverständiger wird gemeinsam mit der Kriminalpolizei den Tatort untersuchen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 023312-986-2066.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here