Am Mittwoch, 22.05.2019, kam es zu einem Unfall zwischen zwei Mercedes auf der Grundschöttler Straße. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 79-Jähriger gegen 18:45 Uhr die Enneper Straße in Richtung Hagen entlang. An der Kreuzung zur Grunschöttlerstraße bog der Wuppertaler nach links ab. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 29-Jährigen, der die Enneper Straße in Richtung Gevelsberg befuhr.

Der Hagener und seine 22-jährige Beifahrerin, sowie der 79-Jährige, verletzten sich bei dem Unfall leicht. Rettungskräfte behandelten die Unfallbeteiligten vor Ort. Beide Autos wurden bei dem Aufprall schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Auslaufende Betriebsstoffe beseitigte die Feuerwehr. Trotz der durch die Polizei zwischenzeitlich drei gesperrten Fahrspuren kam es zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen. Wie genau es zum Unfall kam, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here