Zwischen dem 09.08.2019, 15:00 Uhr, und dem 12.08.2019, 07:30 Uhr, kam es an einer Grundschule an der Lützowstraße zu einer Sachbeschädigung.

Bisher unbekannte Täter lösten insgesamt 16 Gehwegplatten auf der ersten Etage an einer Nottreppe und warfen sie auf den Asphaltboden des Schulhofs, wo die Platten zersprangen. Auch die Gebäudewand neben der Stelle, wo die Gehwegplatten gelöst wurden, wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Der Sachschaden liegt im oberen, dreistelligen Bereich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter 02331-986-2066.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here