Bislang unbekannte Diebe versuchten in der Nacht zum Donnerstag, zwei Motorroller zu entwenden.

Zunächst bemerkte ein Zeuge am Donnerstag um 05.30 Uhr, dass an der Einmündung der Bachstraße zur Lange Straße ein Motorroller auf der Fahrbahn lag. Offensichtlich hatten bislang unbekannte Diebe versucht, das Schloss des Fahrzeugs aufzubrechen. Als dies misslang, stießen sie den Roller auf der Fahrbahn um und flüchteten. Der Eigentümer des Fahrzeugs hatte das Zweirad am Abend zuvor gegen 20.00 Uhr auf der Lange Straße abgestellt.

Die Diebe versuchten außerdem, einen in der Lange Straße an der Einmündung zur Rehstraße abgestellten Motorroller zu entwenden. Sie ließen das Fahrzeug mit einer Beschädigung am Lenkradschloss in der Kuhlestraße zurück.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here