Am Donnerstag, 02.04.2020, riefen zwei schockierte Autobesitzer die Polizei in die Kreishausstraße. Die Beamten stellten dort fest, dass insgesamt elf parkende PKW beschädigt wurden.

Ein unbekannter Täter besprühte offenbar jedes Fahrzeug mit weißer Farbe. Alle Autos standen am rechten Fahrbahnrand der Kreishausstraße in Fahrtrichtung Wendehammer. Ersten Ermittlungen zufolge geschah die Tat zwischen Mittwoch, 20:00 Uhr, und Donnerstag, 09:00 Uhr. Ein Motiv für die ungewöhnliche Sachbeschädigung und die genaue Schadenshöhe sind noch unklar. Bei den verunreinigten PKW handelt es sich um zwei Toyota, zwei Skoda, zwei VW, zwei Opel, einen Kia, einen BMW und einen Renault.

Die Kripo sucht jetzt nach Hinweisen. Wer hat im Tatzeitraum Personen oder sonstige Auffälligkeiten beobachtet? Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

 

Foto: Polizei

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here