Baseballschläger

Montagabend gegen 22:45 Uhr hörte ein 57-Jähriger, wie eine unbekannte Person in der Augustastraße mit einem Baseballschläger mehrfach auf seinen Opel einschlug.

Der Hagener war nach eigenen Angaben erst kurze Zeit zuvor von der Arbeit nach Hause gekommen und in das Wohnhaus gegangen. Als er ein lautes Krachen bemerkte, eilte er zum Fenster und sah eine männliche Person, mit einer roten Jacke bekleidet, die über die Augustastraße in Richtung der Hagener Innenstadt flüchtete. An seinem Auto war die Windschutzscheibe beschädigt und die Seitenscheibe der hinteren rechten Tür eingeschlagen.

Er verständigte die Polizei, die neben dem Opel den Teil eines Baseballschlägers fand. Die Beamten suchten im Nahbereich nach dem unbekannten Tatverdächtigen und trafen auf einen 20-Jährigen. Ob dieser mit der Sachbeschädigung in Verbindung steht, wird aktuell geprüft. Um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 wird gebeten.

 

Foto: Polizei

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here