16.4 C
Hagen
Freitag, 5. August 2022

Polizisten mit Messer bedroht – Festnahme

Zwei Polizisten sind am Montagnachmittag von einem 53-Jährigen mit einem Messer bedroht worden. Die Beamten hatten den Mann in seiner Wohnung aufgesucht, nachdem seine...

Weihnachtseinbrecher: 600 Anzüge und 120 Getränkekästen geklaut

Weihnachten ist eben nicht nur beschaulich. Kriminelle nutzen die stillen Tage gern für große Coups in Betrieben mit Weihnachtsferien. So wurden über die Feiertage...

Raubüberfall auf Sonnenstudio

Unbekannte haben am Samstagabend ein Sonnenstudio an der Elberfelder Straße überfallen. Zwei Männer kamen gegen 18.45 und bedrohten die Mitarbeiterin mit einem Messer. Die Frau...

Weiße Nach-Weihnacht: Jetzt kommt Schnee!

Der Winter kommt mit etwas Verspätung - dafür aber mit frostigen Temperaturen. Sogar Schnee wird es - zumindest für einige Tage - geben. Die Wetterfrösche...

Einbrecher kamen an Weihnachten

Nicht nur bei den Guten wird an den Feiertagen gearbeitet. Auch die Einbrecher gönnen sich und vor allem den Opfern keine Weihnachtspause. So registrierte...

Irre rast durch Fußgängerzone – Festnahme

  Eine 32-jährige Autofahrerin hat sich am Montag mitten in der Fußgängerzone eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Mehrere Fußgänger konnten sich nur durch...

S-Bahn-Strecke in Richtung Gevelsberg bleibt gesperrt

Die nach einem Erdrutsch gesperrte S-Bahn-Strecke in Richtung Gevelsberg bleibt bis auf weiteres gesperrt. Die Aufräumarbeiten gestalteten sich deutlich aufwändiger als zunächst erwartet, erklärte...

Überfall auf Spielhalle – Aufsicht hatte richtigen „Riecher“

Die Mitarbeiterin einer Spielhalle in der Lage Straße in Weringhausen hatte am Freitagabend ein "komisches Gefühl" bei Anblick zweier Kunden. Vorsorglich alarmierte sie über...

Jugendfeuerwehr Nord sammelt Tannenbäume

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Nord führen am Sonntag, 4. Januar, zum ersten Mal eine Tannenbaum-Sammelaktion durch. Zwischen 10 und 16 Uhr ist der Nachwuchs...

Prügelei zwischen „Gastronomen“ am Bahnhof

"Personen im Umfeld konkurierender Gastronomiebetriebe in der Bahnhofsgegend" haben sich offenbar so wenig lieb, dass sie in der Nacht auf Sonntag mit Schlagwerkzeugen und...