Im Vorfeld der Theaterpremiere der „Räuberhände“ nach dem Erfolgsroman von Finn-Ole Heinrich im lutzhagen lesen Darsteller und der Regisseur am 26. November 2014 in Stadtbücherei Hagen – und zwar sowohl aus dem Roman als auch der Bühnenfassung des Werkes. Die halbszenische Lesung aus Heinrichs kraftvoller und zugleich poetischer Erzählung um Heimat, Sehnsucht, Identität und Freundschaft beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Der Abend ist Teil der Aktion „Eine Stadt liest ein Buch“. Weitere Informationen auf: www.hagen-liest-ein-buch.de Die Premiere von „Räuberhände“ im lutzhagen ist am 6. Dezember 2014.

„Räuberhände“ – Halbszenische Lesung, 26. November 2014, 19.00 Uhr, Stadtbücherei Hagen, Springe 1, 58095 Hagen Eintritt frei

 

Bild (v.l.n.r): Nicola Signoriello, Mario Greiner
Foto: Werner Hahn / theaterhagen

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here