Am Freitag auf dem Weg zur Schule wurde ein 13-jähriger Schüler von einem 61-jährigen Fahrzeugführer übersehen, als dieser auf der Dortmunder Str. von der Fahrbahn auf einen Parkplatz einbiegen wollte.

Der Schüler wurde leicht verletzt und wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here