Am Freitag, 28. November um 17:20 Uhr war es soweit: Nach nur zwei Wochen seit der Gesamteröffnung des Centers haben 500.000 Menschen die RATHAUS GALERIE HAGEN besucht.

Die runde Zahl wurde vollendet von Laura Hollstein aus Marburg. „Ich komme gerne zum Shoppen immer wieder in meine Heimatstadt Hagen, besonders jetzt, nachdem die ganze RATHAUS GALERIE geöffnet ist. Der große Weihnachtsmarkt mit dem Riesenrad ist natürlich ein weiteres Highlight in der Stadt.“ Stellvertretend für alle 500.000 Besucher erhielt Frau Hollstein einen Blumenstrauß von Centermanager Christoph Höptner.

„Die Besucher aus Hagen und der Region haben uns offensichtlich in ihr Herz geschlossen und nehmen unsere RATHAUS GALERIE HAGEN voll an“ freut sich der Manager der Galerie. „Mit der festlich illuminierten und prachtvollen Weihnachtsdekoration unseres Centers haben wir den Geschmack der Menschen getroffen, denn wir  sehen in der Mall viele große Augen, die wirklich beeindruckt sind.“

Die neue Stadtgalerie mit 70 Shops auf zwei Ladenstraßenebenen mit einer Schaufensterlänge von 800 Metern ist neuer Anziehungspunkt und die Sehenswürdigkeit in der Innenstadt von Hagen für ein Einzugsgebiet von 634.000 Menschen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here