Am Mittwochabend, gegen 17:40 Uhr, riefen Zeugen die Polizei, weil mehrere Männer auf der Badstraße in einen handfesten Streit gerieten.

Es kam zu wechselseitigen Körperverletzungen zwischen einer achtköpfigen Gruppe zu zwei weiteren Männern, alle Kontrahenten waren unter 25 Jahre alt. Als sie Polizei eintraf, hatte sich die größerere Gruppe bereits entfernt.

Bei der Auseinandersetzung trugen mindestens zwei Personen Verletzungen davon, ein 21-Jähriger kam mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Die Kriminalpolizei hat jetzt die Ermittlungen übernommen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here