Am späten Freitagabend, 15.11.2019, gegen 22:30 Uhr hörte ein 38 jähriger Mann aus Hagen ein lautes Geräusch. Der Hagener befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der Augustastraße in Richtung Wehringhausen. Als er dem Geräusch nachging fiel ihm eine männliche Person auf, die aus einem Hauseingang eines Mehrfamilienhauses kam und sofort in Richtung Bachstraße davon lief.

Der Hagener nahm noch die fußläufige Verfolgung auf, verlor den flüchtenden jedoch schnell aus den Augen. Vor Ort stellte die Polizei dann fest, dass eine Scheibe der Hauseingangstüre eingeschlagen worden war.

Die flüchtige Person wird als männlich, ca. 175 – 185 cm groß und von eher athletischer Figur beschrieben. Zum Tatzeitpunkt trug die Person einen schwarzen Kaputzenpullover. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02331 986 2066 entgegen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here