Am Freitagvormittag kam es auf dem Graf-von-Galen-Ring zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Hagener Linienbus und einem Pkw, bei dem die 22-jährige Busfahrerin verletzt wurde.

Gegen 10.20 Uhr hatte sich eine 20-jährige Pkw-Fahrerin als Linksabbiegerin auf der Abbiegespur zur Elberfelder Straße eingeordnet. Plötzlich entschied sich die 20-jährige weiter geradeaus in Richtung Haspe zu fahren. Dabei kollidierte sie mit dem auf der Busspur in gleicher Richtung links abbiegenden Linienbus. Bei dem Zusammenstoß wurde die 22-jährige Busfahrerin verletzt. Sie wurde nach erster Behandlung durch den alarmierten Rettungsdienst in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Es entstand mittlerer Sachschaden, durch den Unfall kam es auf dem Graf-von-Galen-Ring zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here